Wir sind …

Die DLRG

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. ist mit etwa 1.000.000 Mitgliedern und Förderern die größte freiwillige Wasserrettungsorganisation der Welt.
Seit 1913 betreibt die DLRG Schwimmausbildung und Wasserrettung und klärt über Gefahren am und im Wasser auf. In ganz Deutschland leisten ihre Mitglieder mit jährlich über sechs Millionen Stunden ehrenamtlicher Arbeit tagtäglich einen Beitrag zum obersten Ziel des Vereins - Menschen vor dem Ertrinken zu retten.

Die DLRG-Jugend

Die Jugendorganisation der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) bilden alle Mitglieder bis einschließlich 26 Jahren und die von ihnen - unabhängig vom Alter – gewählten Vertreter (Bezirksjugendvorstand). Bundesweit zählen etwa zwei Drittel der DLRG-Mitglieder zur Jugend.

Oberste, gleichberechtigte Ziele der DLRG-Jugend sind:

  • Leben zu retten
  • einen Beitrag zur Entwicklung junger Menschen zu selbst bestimmten, selbst bewussten und verantwortlichen Persönlichkeiten zu leisten
  • die Interessen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aktiv und wirksam innerhalb und außerhalb des Verbandes zu vertreten
  • auf gesellschaftliche Probleme aufmerksam zu machen und aktiv zu deren Lösung beizutragen
  • die gleichberechtigte Teilhabe von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in ihren jeweiligen Lebenswelten

 

Die DLRG-Jugend im Bezirk Mannheim

Neben den zahlreichen Veranstaltungen und Partys, über die ihr auf diesen Seiten regelmäßig informiert werdet, bietet die DLRG-Jugend ein umfangreiches Lehrgangsangebot.

Lehrgänge sind zum Beispiel:

internationale Rettungsdisziplinen, Trainingsmethodik, Kampfrichter, Gruppenleiter, Freizeiten organisieren, Kindergruppengestaltung, Rhetorik und Management

Nähere Infos gibt’s beim Bezirksjugendvorstand.